Trenaver amp.

  • 67,15€
  • Netto 67,15€
  • Verfügbarkeit2-3 Days
  • Hersteller Vermodje
  • Artikelnr. 908
  • Paket: 10 Ampullen (100 mg/ml)
  • Stoff: Trenbolon Acetat
Menge:

TRENAVER (Trenbolone Acetate) von Vermodje ist ein injizierbares Steroid, das das Hormon Trenbolone Acetat in einer Zubereitung von 100 mg pro ML enthält.

Der Acetatester ist sehr schnell wirkend. Deshalb finden Bodybuilder, die sich für TRENAVER (Trenbolone Acetate) entscheiden, häufig, dass tägliche Injektionen am besten sind, um die Blutspiegel so konsistent wie möglich zu halten.

Einfach gesagt, TRENAVER (Trenbolone Acetate) ist das stärkste Gesamt-Steroid in Gebrauch von Bodybuildern heute. TRENAVER (Trenbolone Acetate), wie es oft genannt wird, ist sowohl hoch androgen als auch anaboler. Es ist chemisch nicht zu aromatisieren, und daher produziert keine Östrogenaufbau. Dies, zusammen mit seiner hohen androgenen Eigenschaften, macht den Muskel produziert durch dieses Medikament sehr hart und definiert.

TRENAVER (Trenbolone Acetat) erhielt seinen Ruf, als es in der legendären Steroid, Parabolan verwendet wurde. Benutzer dieses Medikaments oft bemerkte dramatische Ergebnisse, die nichts weniger als erstaunlich waren, und nachdem sie leider eingestellt wurde, die erinnerte Wirkungen der Substanz gab es Kult wie Status und der Markt wurde mit Etagenbett Parabolan Amps von denen, die aus dem Extrem zu profitieren überschwemmt Beliebtheit und Fangemeinde, die dieses unglückliche Resultat der steriod entzündet hatte.

TRENAVER (Trenbolone Acetat) wurde auch in Vieh-Implantat-Pellets verwendet, wo die Substanz verwendet wurde, um die magere Masse des Rindes zu erhöhen, während das Fett auf die Tiere reduziert. Kits wurde weit über das Internet ermöglicht Bodybuilder, um diese Pellets in injizierbare Lösung zu konvertieren. Fina, wie diese Homebrew-Öl wurde oft genannt, wurde schnell ein Favorit von Steroid-Nutzer, wie seine Verwandten, Parabolan, hatte viele Jahre zuvor.

Benutzer von TRENAVER (Trenbolone Acetate) berichten oft erstaunliche Gewinne in Kraft und Qualität Muskelmasse, während das Fett und Wasser zu schmelzen scheint. Um eine Vorstellung davon zu geben, wie stark dieses Hormon als Muskelaufbauer ist, beachten Sie bitte, dass das leistungsstarke Steroid Testosteron eine anabole Note von 100 hat, während Trenbolone Acetate eine Bewertung von 500 hat! Das Medikament ist auch eine leistungsstarke Fettverbrennung Hilfe, und viele Bodybuilder tatsächlich behaupten, dass der Körper wird immer noch Körperfett sehr schnell, auch wenn die Ernährung ist nicht sehr sauber.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Substanz wird seine natürliche Testosteron-Produktion sehr schnell schließen, so dass ein ordnungsgemäßes PCT-Protokoll ein Muss bei Abschluss eines Zyklus.

TRENAVER (Trenbolone Acetat) kann alle üblichen androgenen Nebenwirkungen hervorrufen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass viele Benutzer berichten unkontrollierbare Nachtschweiß während der Verwendung dieser Substanz. Um zu helfen, dieses Problem zu bekämpfen, wird es empfohlen, dass Benutzer versuchen, die Blutspiegel und stabil wie möglich zu halten, und bleiben in einer angemessenen Dosierung Bereich. Obwohl dieses Steroid kann nicht zu Östrogen umwandeln, haben einige Benutzer Probleme mit Progesteron Nebenwirkungen, ähnlich denen, die mit Produkten wie Deca Durabolin oder Durabolin gesehen. Benutzer, die für diese Probleme sensibel sind, ziehen es vor, Cabaser ihren Zyklen hinzuzufügen.

TRENAVER (Trenbolone Acetate) kann sowohl in Schneid- als auch in Bulk-Zyklen eingesetzt werden. Diejenigen, die Bulk-fügen könnte eine injizierbare Form von Testosteron zusammen mit einer oralen wie Methandrostenolone. Der berühmte Trenbolone Acetate / Test Propionate / Winstrol Stack gilt nach wie vor als eine der besten Cut / Pre-Contest-Kombinationen, die es jemals gab. Dieser Zyklus, zusammen mit richtigen Ernährung und Herz, ist sicher zu bringen Ergebnisse, die extrem dramatisch sind.

TRENAVER (Trenbolone Acetate) ist kein Medikament für Frauen, da maskulierende Nebenwirkungen fast garantiert sind. Die typische Dosierung für diese Substanz beträgt 300-700 mg pro Woche für einen Zeitraum von 6-10 Wochen.

+ Bewertung

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut