Vemox 500

  • 12,00€
  • Netto 12,00€
  • VerfügbarkeitLagernd
  • Hersteller Zee Drugs
  • Artikelnr. 665
  • Paket: 500mg (30 Kapseln)
  • Stoff: Amoxicillin
Menge:

Vemox 500 (Amoxicillin) ist ein Antibiotikum mit mittlerem Spektrum für Katzen und Hunde, die zur Klasse von Penicillin gehören. Dieses Medikament hemmt das Wachstum von Bakterien durch die Verhinderung der Zellwandbildung der Bakterienzellen. Amoxicillin sollte nur zur Behandlung von bakteriellen Infektionen und nicht für virale und parasitäre Infektionen verwendet werden.

Amoxicillin tritt in Form von Trihydrat auf, das den Wirkstoff in diesen Kapseln bildet. Amoxicillin leicht breitet sich in alle Körpergewebe und Flüssigkeiten, mit Ausnahme des Gehirns und der Wirbelsäule Flüssigkeit, wodurch eine breite Abdeckung.

VORSICHTSMASSNAHMEN

Dieses Antibiotikum für Hunde und Katzen sollte nur in Fällen verwendet werden, bei denen es sich um bakterielle Infektionen handelt. Es sollte nicht bei Tieren angewendet werden, die überempfindlich gegenüber Penicillin und bei Tieren sind, die für Fleisch gezüchtet werden, da Amoxicillin die Proteinbindung in der Natur ist. Amoxicillin Tabletten sind kontraindikativ mit bestimmten Medikamente wie Allopurinol und Erythromycin. Kapseln sind langsam auflösen daher könnte es einige Zeit dauern, bis das Haustier zu zeigen, palpable Anzeichen für eine Verbesserung.

DOSIERUNG

Vemox 500 (Amoxicillin) ist in 250mg und 500mg Kapseln erhältlich. Die empfohlene Dosis von Amoxicillin bei Hunden und Katzen beträgt 5-10 mg / Pfund alle 12-24 Stunden. Amoxicillin kann mit oder ohne Nahrung gegeben werden, da es bei Magenbedingungen stabil ist.

NEBENWIRKUNGEN

Amoxicillin Kapseln könnten Insulin allergische Reaktionen bei einigen Tieren, die Symptome wie Hautausschlag, Fieber, Schwellungen des Gesichts oder der Gliedmaßen, Atmung, schnellen Herzschlag und Ungleichgewicht haben könnte. Überdosierung kann zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und abdominellen Schmerzen führen, während abnorm hohe Dosen zu akutem oligurischem Nierenversagen oder Hämaturie führen können. Andere Nebenwirkungen bei der Verwendung von Amoxicillin gehören Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, die dringende medizinische Hilfe benötigen.

+ Bewertung

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut